Kindersitz ab 9 kg

Kindersitz ab 9 kg

Kindersitz ab 9 kg – Allgemeines

Ein Kindersitz ab 9 kg kann, wie der Name schon sagt, bereits ab 9 kg verwendet werden. Hierbei gibt es verschiedene Ausführungen:

Kindersitz bis

  1. 18 kg (Gruppe 1)
  2. 25 kg (Gruppe 1/2)
  3. 36 kg (Gruppe 1/2/3)

Beim Kindersitz ab 9 kg muss man sich also für eine der 3 Varianten entscheiden. Die erste (Kindersitz bis 18 kg) ist empfehlenswert, wenn man schon im Besitz eines Kindesitzes von 15 bis 36 kg oder einer Sitzerhöhung ist. In diesem Fall sollte man sich natürlich für die günstigere Variante bis 18 kg entscheiden.

Kindersitz ab 9 kg – meistverkaufte Gruppe

Der absolut am meisten verkaufte und sehr empfehlenswerte Kindersitz der Gruppe 1/2/3, den man von 9 bis 36 kg verwenden kann, ist für die meisten Eltern die beste Wahl. Man kann auf diesem Kindersitz ab 9 kg schon direkt nach der Babyschale umsteigen und er ist bis zu einem Gewicht von 36 kg verwendbar.

Gerade aus diesem Grund sind Kindersitze von 9 bis 36 kg absolute Bestseller, die man sehr lange verwenden kann und somit sehr viel Geld spart.

Kindersitze von 9 bis 25 kg werden eher selten gekauft.

 Kindersitz ab 9 kg

                                                   Bestenliste Kindersitz

Kindersitz Shop

Kindersitz ab 9 kg – Vorteile

+  Kostenersparnis
+  Kindersitz wächst mit
+  5 Punkt Gurt

Der wesentliche Vorteile von einem Kindersitz ab 9 kg gegenüber einem Kindersitz ab 15 kg ist, dass der Kindersitz mit dem Kind mitwächst. Dadurch kann der Kindersitz über einen sehr langen Zeitraum verwendet werden. Somit braucht man anstatt zwei Kindersitzen, nur einen kaufen. Dies hat zur Folge, dass man hierbei sehr viel Geld sparen kann und zusätzlich über mehrere Jahre eine optimale Sicherheit des Kindes gewährleistet ist. Der meistverkaufte Kindersitz ab 9 kg der Gruppe 1/2/3 ist eben gerade deswegen bei den meisten Eltern so beliebt:).

Natürlich ist auch bei allen Modellen ein 5-Punkt Gurt vorhanden. Bei Billigherstellern sollte  man dies auf jeden Fall überprüfen. Wenn kein 5-Punkt Gurt vorhanden sein sollte, dann Finger weg von diesem Kindersitz. Ein Kind, dass gerade erst 9 kg wiegt, hat mit einem 3-Punkt Gurt überhaupt keinen Halt im Kindersitz und es kann sogar schon bei einem Ausweichmanöver zu sehr schlimmen Verletzungen kommen.

Kindersitz ab 9 kg Nachteile:

Der einzige Nachteil von einem Kindersitz ab 9 kg ist der etwas teurere Preis des Kindersitzes von 9 bis 36 kg. Dies ist aber im Grunde genommen kein wirklicher Nachteil, da man mit diesem Modell keinen zusätzlichen Kindersitz ab 15 kg benötigt und somit eine Menge Geld sparen kann. Selbst wenn man sich für ein Qualitätsprodukt ab 150€ entscheidet kann man im Endeffekt immer noch sehr viel Geld sparen.

 

Kindersitz ab 9 kg – Welche Modelle sind empfehlenswert

Am empfehlenswertesten sind Qualitätskindersitze von Herstellern wie zum Beispiel Britax Römer oder Cybex, es gibt aber auch preisgünstige Modelle ab 9 kg. Bei den günstigeren Modellen muss man aber mit Abstrichen im Komfort und der Qualität rechnen. Meist lassen sich günstigere Modelle auch nicht so vielfältig einstellen. Hierbei ist besonders die Einstellmöglichkeit zur Schlaffunktion hervorzuheben, diese ermöglicht es den Kindersitz ab 9 kg in eine Liegeposition einzustellen, sodass das Kind im Auto viel besser schlafen kann.

Diese Funktion bieten meist nur Qualitätshersteller. Bei günstigeren Modellen sollte man in den Produktbeschreibungen der Hersteller überprüfen, ob diverse Einstellmöglichkeiten wie z.B. die Liegeposition vorhanden sind.

Top Modelle:

Cybex Silver Pallas 2-fix, Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), Pure Black, mit Isofix
186 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 309,95 Du sparst: € 114,96 (37%) Prime Preis: € 194,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Britax Römer Autositz EVOLVA 123, Gruppe 1/2/3 (9 - 36 kg), Kollektion 2017, Cosmos Black
235 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 150,00 Du sparst: € 28,66 (19%) Preis: € 121,34 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Kindersitz ab 9 kg – Was sollte man bei der Verwendung beachten

Der Kindersitz besteht aus mehreren Teilen, die auf keinen Fall zu früh abgenommen werden dürfen. Wenn der Kindersitz ab 9 kg zu früh größer gestellt wurde, kann das Kind bei einem Unfall schwerwiegende Verletzungen bekommen. Deshalb sollte man stehts die Passform des Kindersitzes überprüfen. Das Kind sollte gut und sicher im Kindersitz sitzen.  Es sollte nicht sehr eingeengt, aber auch nicht sehr locker im Kindersitz sitzen.

ISOFIX – Kindersitz ab 9 kg

Ein weiterer wichtiger Punkt ist ISOFIX. Es ist sehr empfehlenswert einen Kindersitz ab 9 kg zu kaufen, der die ISOFIX-Funktion hat. Dadurch ist nicht nur der Ein-und Ausbau des Kindersitzes ein Kinderspiel, sondern er ist auch richtig fest und starr mit dem Fahrzeug verbunden. Somit ist das Kind im Ernstfall bei einem Unfall, Ausweichmanövern oder einer Vollbremsung am besten geschützt.

Da fast alle Fahrzeuge ISOFIX-kompatible sind und sehr viele Kindersitze eine ISOFIX-Funktion haben, ist es sinnvoll diese Funktion zu nutzen.

 

Sicherheit

Sicherheit ist bei den meisten Eltern der wichtigste Punkt beim Kindersitzkauf. Vor allem beim Kindersitz der Gruppe 1/2/3 (Kindersitz ab 9 kg) wird diese Frage besonders häufig gestellt. Diesen kann man über einen sehr langen Zeitraum verwenden. Viele Eltern fragen sich deshalb, ob ein Kindersitz überhaupt einen Kind von 9 kg bis 36 kg konstant Sicherheit bieten kann.

Weitere beliebte Modelle: 

RECARO Young Sport Hero Ruby
92 Bewertungen
Prime Preis: € 169,50 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bietet ein Kindersitz ab 9 kg bis 36 kg wirklich jedem Kind die optimale Sicherheit?

Diese Frage kann mit ein paar Einwänden definitiv mit JA beantwortet werden. Alle Qualitätskindersitzhersteller, wie unter anderem Cybex und Britax Römer beschäftigen sich schon sehr lange mit einem Kindersitz ab 9 kg, der so lange getragen werden kann, bis das Kind schließlich keinen Kindersitz mehr benötigt.

Dank Kindersitzen die aus mehreren Schichten (Bauteilen) bestehen und diverse Einstellmöglichkeiten bieten, kann in den meisten Kindersitzen der Gruppe 1/2/3 jedes beliebige Kind von 9 bis 36 kg bestens im Kindersitz festgehalten werden. Ein Kindersitz von 9 bis 36 kg bietet also eine genauso gute Sicherheit, wie ein Kindersitz der Gruppe 2/3 (15kg-36kg).

Vorsicht bei preisgünstigen Kindersitzen der Gruppe 1/2/3

Vor allem bei preisgünstigen Kindersitzen sollte man aber ruhig einmal einen genaueren Blick auf den Kindersitz werfen. Vor allem günstigere Kindersitze der Gruppe 1/2/3 (50€-60€) sind nur bedingt zu empfehlen, da man sie nicht so genau an jedes Kind anpassen kann und dadurch die Sicherheit des Kindes im Auto maßgeblich beeinflusst wird. Bei günstigeren Modelle sollte man außerdem auf das ECE-Prüfzeichen achten. Wenn dies nicht vorhanden ist, dann auf jeden Fall Fingen weg von diesem Kindersitz.

 

Zusammenfassung – Kindersitz ab 9 kg

Es gibt 3 verschiedene Varianten von Kindersitzen ab 9 kg.

Kindersitze bis:

  1.  18 kg (Gruppe 1)
  2.  25 kg (Gruppe 1/2)
  3.  36 kg (Gruppe 1/2/3)

Der absolute Bestseller ist der Kindersitz der Gruppe 1/2/3, da man ihn sehr lange verwenden kann und dadurch viel Geld sparen kann. Später ist kein zweiter Kindersitz mehr notwendig, deshalb entscheiden sich die meisten Eltern für diese Variante.

Qualitätskindersitze sind auf jeden Fall den günstigeren Modellen vorzuziehen. Sie bieten nicht nur mehr Komfort und Sicherheit für das Kind, sondern auch dank Isofix einen sehr leichten Einbau.

Speziell bei der Verwendung von Kindersitzen bis 36 kg sollte man darauf achten, den Kindersitz nicht zu früh, aber auch nicht zu spät größer zu stellen. Der Kindersitz sollte immer optimal auf das Kind angepasst sein, sodass das Kind im Ernstfall immer bestens gesichert ist.

Bei preisgünstigen Modellen sollte man unbedingt nach dem ECE-Prüfzeichen Ausschau halten und nur Kindersitze kaufen, die dieses Prüfzeichen auch wirklich besitzen.

Cybex Silver Pallas 2-fix, Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), Pure Black, mit Isofix
186 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 309,95 Du sparst: € 114,96 (37%) Prime Preis: € 194,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Britax Römer Autositz EVOLVA 123, Gruppe 1/2/3 (9 - 36 kg), Kollektion 2017, Cosmos Black
235 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 150,00 Du sparst: € 28,66 (19%) Preis: € 121,34 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kindersitz ab 9 kg – Fehler beim Kindersitzkauf

Leider werden sehr häufig Kindersitze gekauft, die für das jeweilige Kind oder Auto überhaupt nicht passend sind. Da sehr viele Eltern immer wieder die selben Fehler machen, haben wir dazu einen sehr hilfreichen Beitrag geschrieben. Hier sind noch einmal die wichtigsten Fehler aufgelistet, die man unbedingt vermeiden sollte, wenn man einen Kindersitz ab 9 kg oder einen Kindersitz ab 15 kg kaufen möchte: http://kindersitz-ab-15-kg.de/2017/12/29/kindersitz-kaufen/


 

Kindersitz ab 9 kg – Kindersitz Gruppe 2

Wenn dir die Kindersitzgruppen noch etwas unklar sind, dann schau dir unbedingt unseren neuen Beitrag an. Wir haben hier speziell die Gruppe 2, aber auch alle anderen Gruppe noch einmal genau erklärt. Du findest in diesem Beitrag auch noch einige interessante Informationen zum Kindersitz ab 9 kg. Vor allem auch, welcher Gruppe ein Kindersitz ab 9 kg entspricht. Hier ist der Link zum Blogartikel: http://kindersitz-ab-15-kg.de/kindersitz-gruppe-2/

 

Kindersitz Shop

Bestenliste Kindersitz

Kindersitz ab 15 kg

 

Du befindest dich auf dem Blogbeitrag: Kindersitz ab 9 kg