Kindersitz

KinderautositzKinderautositz

Warum sollte ich einen Kinderautositz kaufen?

Ein Kinderautositz bringt gegenüber einer Sitzerhöhung sehr viele Vorteile mit sich. Beispielsweise besitzt er eine Rückenlehne und einen Seitenaufprallschutz. Dieser ist nicht nur bei einem Unfall vom Vorteil, sondern hilft dem Kind auch eine gerade und aufrechte Sitzposition einzunehmen. Außerdem gibt es auch noch Kindersitze der Klasse 1/2/3, das heißt sie können im Gegensatz zu Sitzerhöhungen schon ab 9 Monaten eingesetzt werden. Viele Kindersitze bieten ebenso eine bessere Gurtführung als Sitzerhöhungen. Bei dehnen wird der Gurt nämlich gar nicht geführt. Der etwas teurere Preis und der komplizierter gestaltete ,,Einbau“ ins Auto sind Argumente die gegen einen Kindersitz sprechen könnten. Wobei aber heutzutage das Problem mit dem Einbau bei den meisten Kindersitzen mit Hilfe von Isofix zum Kinderspiel wird.


Qualitätshersteller oder preisgünstiger Hersteller?

Bei Kindersitzen empfiehlt es sich natürlich zu Qualitätsherstellern zu greifen. Diese haben meist sehr viel Erfahrung in diesem Segment und prüfen die Kinderautositze regelmäßig, bevor sie zum Verkauf frei gegeben werden. Außerdem bieten sie meist mehr Anpassungsmöglichkeiten für das Kind. Auch die meisten günstigeren Hersteller überprüfen ihre Produkte. Meist bieten die Kindersitze der Billighersteller aber nicht den Komfort und die Fülle an Einstellmöglichkeiten als die der Premiumhersteller. Wer Geld sparen will, dem ist aber trotzdem vom Kauf eines günstigeren Kindersitzes nicht abzuraten. Qualitativ hochwertige Kindersitze kann man schon ab ca. 90€ kaufen, aber es gibt durchaus auch schon billigere gute Exemplare zu kaufen. Meist muss man dann aber auf Isofix verzichten.

die bekanntesten Hersteller sind: Britax Römer, Cybex, Chicco und Maxi-Cosi

Cybex Silver Pallas 2-fix, Autositz Gruppe 1/2/3 (9-36 kg), Pure Black, mit Isofix
177 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 309,95 Du sparst: € 99,96 (32%) Prime Preis: € 209,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cybex Silver Solution X-fix, Autositz Gruppe 2/3 (15-36 kg), Pure Black, mit Isofix
975 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 179,95 Du sparst: € 79,96 (44%) Prime Preis: € 99,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Froggy BCS01 Autokindersitz Gruppe I/II/III 9-36 kg 1-12 Jahre Braun
68 Bewertungen
Preis: € 56,95 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Safety 1st Road Safe Kindersitz Gruppe 2/3, 15-36 kg, schwarz/blau
120 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 59,90 Du sparst: € 21,91 (37%) Prime Preis: € 37,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vergleiche hier die verschiedenen Modelle


Schlafen im Kindersitz:

Oft neigen Kinder dazu im Auto einzuschlafen. Deshalb sollten sie auch beim Schlafen gut, aufrecht und sicher im Kindersitz sitzen. Ein großer Vorteil vom Kinderautositz gegenüber einer Sitzerhöhung ist das wesentlich bessere Schlafen des Kindes im Auto. Da das Kind durch den Seitenschutz und der Kopfstütze des Sitzes gut und aufrecht im Auto sitzt, ist ein Umkippen, wie bei einer Sitzerhöhung beim Schlafen gar nicht erst möglich. Dies kann vor allem bei längeren Strecken, wie zum Beispiel bei Urlaubsfahrten vom Vorteil sein. Durch die meist verstellbare Kopfstütze kann man den Kindersitz ideal auf das Kind anpassen und somit kann das Kind auch bei einer kurvenreichen Strecke sehr gut schlafen, weil sich der Kopf stets in einer guten (aufrechten) Position befindet.


Mein Kind wiegt noch keine 15 kg, ist aber schon sehr groß.
Passt sie/er trotzdem schon in einen Kinderautositz ab 15 kg?

Grundsätzlich darf man einen Kindersitz ab 15 kg erst ab einen Körpergewicht von 15 kg oder einem Alter von 3 Jahren verwenden. Viele Eltern stehen vor dem Problem, dass ihr Kind zwar schon sehr groß ist, aber noch keine 15 kg wiegt. Könnte es aus einem größeren Sitz herausrutschen? Hierbei ist die beste Entscheidung zu einem Kinderautositz der Gruppe 1/2/3 zu greifen. Diesen darf man bereits ab 9 Monaten verwenden. Nach dem erreichen von 15 kg kann der Kindersitz der Klasse 1/2/3 dann problemlos größer gemacht werden. Das heißt, dass er dann bis zu einem Alter von 12 Jahren benutzt werden kann.

Kindersitz ab 9 kg

Hier gets zum Kindersitz-Shop

Erfahre weiteres über eine Sitzerhöhung